Startseite HISTORY NEWS DSC Mitte DSC Cup DTSW LEMANS CHALLENGE MARTINSVILLE NASCAR RACES WIE MACHE ICH... IMCA SLOTRACING OLDIES BUT GOODIES GALLERY IMPRESSUM SHOP

LEMANS CHALLENGE:



Themen:
LEMANS CHALLENGE STATISTIK
LEMANS CHALLENGE 2018
LEMANS CHALLENGE 2017
LEMANS CHALLENGE 2016
LEMANS CHALLENGE 2015
LEMANS CHALLENGE 2014
LEMANS CHALLENGE 2013
LEMANS CHALLENGE 2012
LEMANS CHALLENGE 2011
LEMANS CHALLENGE 2010
LEMANS CHALLENGE 2009
LEMANS CHALLENGE 2008
LEMANS CHALLENGE 2007
LEMANS CHALLENGE 2006
LEMANS CHALLENGE 2005
LEMANS CHALLENGE 2004
LEMANS CHALLENGE 2003
    Klasse 1 Sporwagen u. Prototypen bis 1967
    Klasse 2 Tourenwagen u. GT bis 1967
    Klasse 3 gemischt bis 1978


LEMANS CHALLENGE 2018

A U S S C H R E I B U N G 



A U S S C H R E I B U N G L M C 2 0 1 8



Klasse 1: Sportwagen aus den Jahren 1956 bis 1961. Es sind nur Originalfahrzeuge aus diesen LeMans Jahren zulässig.

Klasse 2: Sportwagen und Prototypen aus den Jahren 1965 bis 1969. Es sind nur Originalfahrzeuge aus diesen LeMans Jahren zulässig.

Reglement Klasse 1: wie DSC in Verbindung mit Historic Challenge

-Erlaubt sind ausschließlich GT´s und offene Sportwagen von 1956 bis 1961 (Spurweite max.68mm).
-Die Bodenfreiheit unter dem Chassis muss 0,8mm betragen.
-Die Reifenbreite hinten darf 11mm nicht überschreiten.
-Alle Fahrzeuge müssen die Originallackierung aufweisen.
-Die Räder müssen in Reifen- und Felgendurchmesser dem Vorbild entsprechen (vorne 25,5mm, hinten 27,5mm).


Reglement Klasse 2: wie DSC Klasse 2

-Erlaubt sind ausschließlich Sportwagen und Prototypen von 1965 bis 1969
-Die Bodenfreiheit unter dem Chassis muss 0,8mm betragen.
-Alle Fahrzeuge müssen die Originallackierung aufweisen.
-Die Räder müssen in Reifen- und Felgendurchmesser dem Vorbild entsprechen (vorne 25,5mm, hinten 27,5mm)
-Jedes Fahrzeug muss mit Licht ausgestattet sein, vorne zwei Scheinwerfer, hinten zwei Rücklichter.

Jedes Fahrzeug darf nur einmal im Starterfeld sein.

Die LMC 2015 findet am 11. und 12.Mai 2018 in Martinsthal statt.


Das Startgeld ist für beide Klassen auf 35 Euro festgelegt. Startgeld ist Reuegeld!
Beim Startgeld sind 15 Euro Verzehr für das Freitags-Buffet mit inbegriffen, Getränke extra.
Nennungen sind zu entrichten an jens@scaleracing.de
Erst nach Eingang des Nenngeldes wird eine Meldung von Fahrzeugen bearbeitet.
Das Nenngeld ist zu entrichten an:

D. und S. Jens
Wiesbadener Volksbank
IBAN: DE09 5109 0000 0004 0074 09
BIC: WIBADE5W
Stichwort: LMC 2016

Die Fahrzeuge werden entsprechend den DSC Regeln für den Concours bewertet.
Die Punktevergabe im Rennen ist wie bei der DSC.
Das Gesamtergebnis setzt sich aus Concours- und Rennergebnis zusammen.
Es gibt Pokale für die drei Gesamtsieger und denWander- Pokal für den „Best of Show“.


Adresse: IG Slotracing Wiesbaden, Hauptstr.28, 65344 Eltville-Martinsthal


Öffnungszeiten: Freitag ab 16:00 Uhr, Samstag ab 9:00 Uhr

Rennen voraussichtlich:

Klasse 1: 5 x 5 Minuten
Klasse 2: 5x4 Minuten Tag und 5x4 Minuten bei Nacht

Weitere Informationen wird es immer wieder von Zeit zu Zeit auf unserer homepage www.jens-slotracing.com und der /www.igslotracing-wiesbaden.de/ geben.

Das Starterfeld zur LeMans Challenge 2018 ist auf 25 Fahrer begrenzt. Änderungen sind vorbehalten.

Nennungsschluß ist der 31.12.2017


Bei mehr als 25 Nennungen werden die Fahrer auf eine Warteliste gesetzt.

Es sind ausdrücklich nur hochwertige und absolut dem Vorbild entsprechende Autos gewünscht.

Bei Fragen bezüglich der verschiedenen Rennwagen, Lackierungen, Startnummern usw. kann gerne beim Veranstalter nachgefragt werden. Wir werden uns bemühen, so gut wie möglich über einzelne Fahrzeuge Auskunft zu geben.

Als Nachschlagewerk dient das berühmte doppelbändige LeMans Buch mit allen Autos, die jemals gefahren sind.
Weitere Referenzen können über diverse Suchmaschinen, Foren und privaten Homepages via „Google“ gesucht werden.

Fahrzeuge aus den besagten Jahren, die aufgrund fehlender Bausätze nicht in der Liste stehen, können natürlich selbst angefertigt werden. Eine Homologation/Zulassung erfolgt aber über den Veranstalter
Wir freuen uns auf ein LeMans Wochenende mit hochwertigen Slotcars, um im Kreis von Enthusiasten ein gemütliches, spannendes und für alle Beteiligten angenehmes Rennen zu erleben.

Sigrid & Dieter Jens



Nach oben

S T A R T E R F E L D 

1.Frank Schüler
2.Dieter Jens
3.Basti Jens
4.Klaus Brendel
5.Alexander Fuchs
6.Gino Cervi
7.Ralf Zawiasinski
8.Stefan Plass
9.Ralf Braun
10.Dr.Björn Riefke
11.Thomas Ziegert
12.Thilo Baumann
     
     
     
     
     
     
     
     


Nach oben